Right Here

Doppelkonzert mit Klangbezirk

TERMIN WIRD VERSCHOBEN

Nach langem Beobachten der aktuellen Lage und vielen Gesprächen haben wir uns schweren Herzens entschlossen, das für den 14.03.2020 geplante Doppelkonzert mit Klangbezirk zu verschieben.

Nach den aktuellen Appellen aus Medizin und Politik sehen auch wir uns in der Verantwortung, unseren Teil dazu beizutragen, die Verbreitung des Corona-Virus so lange wie möglich aufzuhalten und zu bremsen. Und dazu gehört auch, alle Veranstaltungen, die nicht wirklich notwendig sind, vorerst abzusagen. So traurig das auch ist.

Aufgeschoben heißt aber nicht aufgehoben: Es wird einen neuen Termin geben! Bitte gebt uns ein wenig Zeit, die Entwicklung zu beobachten und einen neuen Termin abzustimmen. Wir geben Bescheid, sobald wir einen neuen Termin haben. Bis dahin behalten alle Konzertkarten ihre Gültigkeit. Wer beim neuen Termin nicht dabei sein kann oder will, bekommt selbstverständlich die Kosten für die Konzerttickets erstattet.

A-cappella-Event: Klangbezirk + Right Here + Workshopchor

A-cappella-Konzert-Event am 14. März 2020

Im März 2020 freuen wir uns auf ein ganz besonderes Chor-Event: Klangbezirk kommen nach Bonn – zu uns!

Klangbezirk, das sind Tanja Pannier und Matthias Knoche. Und wer die beiden schonmal auf der Bühne erlebt hat, weiß, dass es ein solches Duo nicht noch einmal gibt. Mit facettenreichen Arrangements und charmanter Moderation gehen sie auf Entdeckungsreise durch kleine und große Gefühlswelten und ihren eigenen, dicht verwobenen musikalischen Mikrokosmos. Ihre Freude am gemeinsamen Singen teilen sie auf unnachahmliche Art mit dem Publikum: von bewegenden Momenten bis hin zu aberwitzigen Improvisationen. Dabei ist Improvisation weit mehr als nur eine musikalische Form und im wahrsten Sinne des Wortes zu verstehen: Tanja und Matthias bringen Songwünsche aus dem Publikum direkt und unmittelbar auf die Bühne. So ist jeder Abend einzigartig – und ein unvergessliches Erlebnis!

Klangbezirk + mehr

Aber es werden nicht nur Klangbezirk auf der Bühne stehen. Da der Konzertabend als krönender Abschluss eines arbeitsreichen Workshoptags geplant ist, werden die A-cappella-Experten in einzelnen Stücken auch von einem großen Workshopchor unterstützt, der die am Tag eingeübten Stücke auf die Bühne bringt. Und einen Konzertteil von uns als Gastgebern gibt es natürlich auch.

Ein abwechslungsreicher Chor-Abend, den man sich auf gar keinen Fall entgehen lassen sollte!

Samstag, 14. März 2020
Beginn: 19:30 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr

Evangelisch-freikirchliche Gemeinde Bonn
Mittelstraße 39
53175 Bonn

Eintritt: 15 EUR (ermäßigt 10 EUR)


Kartenbestellung

Standardeintritt (jeweils 15 EUR)
Ermäßigter Eintritt (jeweils 10 EUR; für Schüler, Studenten, Bonn-Ausweis-Inhaber, Schwerbehinderte; Freiwilligendienstleistende (FSJler, BUFDIs). Berechtigung bitte abends an der Konzertkasse vorlegen)
0,00 €